Terminvorschau 2021
 
Sa. 16.01. Wahlversammlung
im Feuerwehrhaus
von 14 bis 16 Uhr
Mo. 18.01. Blutspendeaktion
in der Blutbank Mistelbach
von 8 bis 19 Uhr
Blutspendeaktion in der Blutbank Mistelbach am Montag, den 18. Jänner 2021, von 8 bis 19 Uhr
Schutzmaßnahmen gegen Coronavirus-Infektion
Sirenensignale
Aktuelle Einsätze in NÖ
ZAMG Wetterwarnungen
ZAMG-Wetterwarnungen
NA-NET Internet Provider

Technischer Einsatz 08.06.2012

Sicherungs- und erste Reinigungsarbeiten nach Unwetter
Infolge eines heftigen Gewitters waren wiederum Straßen im gesamten Ortsgebiet mit Schlamm verschmutzt sowie das Auffangbecken nahe der Lißlsiedlung mit Schlamm und Wasser vollgefüllt.

Die FF-Eibesthal sicherte die verschlammten Straßenabschnitte mit Warnzeichen ab, kontrollierte Wasserabläufe auf Verklausungen und führte an besonders stark verschmutzten Stellen erste Reinigungsarbeiten durch.

 

Alarmierte sowie eingesetzte Feuerwehrkräfte und Fahrzeuge
FF-Eibesthal mit 6 Mitgliedern und 2 Einsatzfahrzeugen (MTF, KLF)

Alarmierungs- und Einsatzzeiten
Alarmierung: 21.40 Uhr
Ausfahrt: 21.45 Uhr
Rückkehr: 23.31 Uhr

Weiters vor Ort
Straßenmeisterei Mistelbach