Terminvorschau 2017
 
Do. 22.06.
16 Uhr
bis
Mo. 26.06.
Vor- und Nachbereitungsarbeiten
für den Feuerwehrheurigen

Do. 22.06., 16 Uhr
Fr.   23.06., 16 Uhr
Sa. 24.06., 8 Uhr
So. 25.06., 7 Uhr
Mo. 26.06., 8 Uhr
Sa. 24.06.
17 Uhr
So. 25.06.
10 Uhr
Feuerwehrheuriger
beim Feuerwehrhaus
Do. 06.07.Blutspendeaktion im Gasthaus Fritsch
17 bis 19.30 Uhr
Do. 27.07.
12 Uhr
bis
Mo. 31.07.
Vor- und Nachbereitungsarbeiten
für das Open Air

Do. 27.07., 12 Uhr
Fr.   28.07., 12 Uhr
Sa. 29.07., 8 Uhr
So. 30.07., 14 Uhr
Mo. 31.07., 8 Uhr
Sa. 29.07.
21 Uhr
sanDsation
Open Air der FF-Eibesthal
in der Gemeindesandgrube
Di. 15.08.
8.45 Uhr
Totengedenken der Feuerwehr
und des Kameradschaftsbundes

Treffpunkt: Gasthaus Fritsch
Adjustierung: Ausgangsuniform mit Kappe
Übungskalender 2017 als PDF
Feuerwehrheuriger in Eibesthal am 24. und 25. Juni 2017
Blutspendeaktion in Eibesthal, Do. 6.7.2017, 17-19.30 Uhr, Gasthaus Fritsch
sanDsation am 29. Juli 2017 – Open Air in der Sandgrube Eibesthal
Aktuelle Einsätze in NÖ
Unwetterwarnungen
Das Wetter in Eibesthal

KLF Mercedes

KLF Mercedes

 

Bildgalerie

Nach den Umbauarbeiten am Tanklöschfahrzeug wurde der Kombirettungssatz von unserem Zeugmeister HLM Leopold Fried ins Kleinlöschfahrzeug eingebaut.

Kleinlöschfahrzeug Mercedes

LOHR-Magirus

Fahrgestell:
Mercedes 416 CDI
Motor:
5-Zylinder Diesel, 2685 ccm, 115 kW
Aufbau:
LOHR-Magirus Geräteraumaufbau in Aluminium­bausytem
Ausrüstung:

  • Tragkraftspritze ROSENBAUER
    800 l/min bei 10 bar
  • 3 Stk. Pressluftatmer 200 bar
  • Stromerzeuger 13 kVA ENDRESS
  • Pneumatischer Flutlichtmast
    4 x 1000 Watt
  • Verkehrsleiteinrichtung
  • Mittelschaumrohr mit Zumischer

Besatzung:
1 + 8 Mann
Eigengewicht:
2860 kg
Höchst zul. Ges. Gew.:
4900 kg

Baujahr 2005
Indienststellung: 22.06.2005