Terminvorschau 2019
 
Do. 15.08.
8.45 Uhr
Totengedenken der Feuerwehr
und des Kameradschaftsbundes

Treffpunkt: Gasthaus Fritsch
Adjustierung: Ausgangsuniform mit Kappe
Do. 12.09.
19 Uhr
Unterabschnitts-Gesamtübung
in Eibesthal;
für alle Aktiven
Fr. 27.09.
19 Uhr
Übung mit FF-Wetzelsdorf
in Wetzelsdorf;
für alle Aktiven
So. 13.10.
14 Uhr
Schlussübung
für alle Aktiven;
Ausarbeitung und Beobachtung durch Gemeindevertretung
Do. 24.10.
19 Uhr
Unterabschnitts-Funkübung
in Kettlasbrunn;
für alle aktiven Funker
Übungskalender 2019 als PDF
Sirenensignale
Aktuelle Einsätze in NÖ
ZAMG Wetterwarnungen
ZAMG-Wetterwarnungen
NA-NET Internet Provider

Mähdrescher-Bergung 15.07.2018

Im nördlichen Burgfried von Eibesthal geriet ein Landwirt mit seinem Mähdrescher in eine äußerst gefährliche Situation, als er mit dem schweren Fahrzeug neben einer Böschung arbeitete.

Durch den wenig tragfähigen Untergrund rutschte der Mähdrescher mit den beiden rechten Rädern auf die Böschung und drohte umzustürzen. Unmittelbar nach Eintreffen der Feuerwehr sicherte diese das Fahrzeug mittels Anschlagmittel und der Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges, wodurch die Gefahr des Absturzes über die Böschung gebannt war. So konnte danach die Bergung aus der misslichen Lage in gesicherter Weise durchgeführt werden.

Alarmierte sowie eingesetzte Kräfte und Fahrzeuge der FF-Eibesthal:
3 Mitglieder mit 1 Einsatzfahrzeug (TLFA 2000)

Alarmierungs- und Einsatzzeiten der FF-Eibesthal:
Alarmierung: 14.40 Uhr
Ausfahrt: 14.46 Uhr
Rückkehr: 17 Uhr