Terminvorschau 2021
 
So. 15.08.
8.15 Uhr
Totengedenken der Feuerwehr
und des Kameradschaftsbundes

Treffpunkt: Gasthaus Fritsch
Adjustierung: Ausgangsuniform mit Kappe
Fr. 03.09.
19 Uhr
136. Mitgliederversammlung
der FF-Eibesthal

im Gasthaus Fritsch
Do. 09.09.
19 Uhr
Unterabschnitts-Gesamtübung
in Kettlasbrunn für alle Aktiven
Do. 23.09.
19 Uhr
Übung mit FF-Wetzelsdorf
in Eibesthal für alle Aktiven
Übungskalender 2021 als PDF
Schutzmaßnahmen gegen Coronavirus-Infektion
Sirenensignale
Aktuelle Einsätze in NÖ
ZAMG Wetterwarnungen
ZAMG-Wetterwarnungen
NA-NET Internet Provider

PKW-Bergung nach Verkehrsunfall 31.01.2021

Sonntags kam kurz vor Mittag aus unbekannter Ursache auf der Landesstraße 3059 am Jägerkreuzberg bei Straßenkilometer 2,4 ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab.

Die Feuerwehr fand bei ihrem Eintreffen am Unfallort das verunglückte Fahrzeug auf dem Dach liegend im Straßengraben vor. Die drei unverletzt gebliebenen Insassen hatten sich bereits selbst aus dem Wrack befreien können.

Zeitgleich mit dem Absichern der Unfallstelle und dem Aufbau des Brandschutzes forderte der Einsatzleiter zur Verkehrsanhaltung während der Bergearbeiten eine Polizeistreife an. Der PKW wurde mittels Anschlagmittel und Seilwinde geborgen sowie anschließend mit der Abschleppachse zum Bauhof der Stadtgemeinde Mistelbach transportiert, um dort gesichert abgestellt zu werden. Abschließend erfolgte die Reinigung der Unfallstelle von Fahrzeugteilen und ausgelaufenen Betriebsmitteln.

Eingesetzte Feuerwehrkräfte und Fahrzeuge
FF-Eibesthal mit 8 Mitgliedern und 2 Einsatzfahrzeugen (TLFA 2000 mit Abschleppachse, KLF Mercedes)

Alarmierungs- und Einsatzzeiten
Alarmierung: 11.59 Uhr
Ausfahrt: 12.03 Uhr
Rückkehr: 13.24 Uhr

Weitere Einsatzkräfte
Polizei