Terminvorschau 2019
 
Mi. 05.06.
19 Uhr
Gesamtübung
für alle Aktiven
Mi. 19.06.
16 Uhr
bis
Mo. 24.06.
Vor- und Nachbereitungsarbeiten
für den Feuerwehrheurigen

Mi. 19.06., 16 Uhr
Fr. 21.06., 16 Uhr
Sa. 22.06., 8 Uhr
So. 23.06., 7 Uhr
Mo. 24.06., 8 Uhr
Do. 20.06.
7.45 Uhr
Fronleichnamsprozession
Treffpunkt: Gasthaus Fritsch
Adjustierung: Ausgangsuniform
mit Kappe
Sa. 22.06.
17 Uhr
So. 23.06.
10 Uhr
Feuerwehrheuriger
beim Feuerwehrhaus
Do. 04.07. Blutspendeaktion im Gasthaus Fritsch
17 bis 19.30 Uhr
Fr. 26.07.
bis
Mo. 29.07.
Vor- und Nachbereitungsarbeiten
für das Open Air

Fr. 26.07.
Sa. 27.07., ganztägig
So. 28.07., 14 Uhr
Mo. 29.07., ganztägig
Sa. 27.07.
22 Uhr
sanDsation
Open Air der FF-Eibesthal
in der Gemeindesandgrube
Do. 15.08.
8.45 Uhr
Totengedenken der Feuerwehr
und des Kameradschaftsbundes

Treffpunkt: Gasthaus Fritsch
Adjustierung: Ausgangsuniform mit Kappe
Übungskalender 2019 als PDF
Feuerwehrheuriger in Eibesthal am 22. und 23. Juni 2019
Blutspendeaktion in Eibesthal am Donnerstag, 4. Juli 2019, 17-19.30 Uhr, Gasthaus Fritsch
Sirenensignale
Aktuelle Einsätze in NÖ
ZAMG Wetterwarnungen
ZAMG-Wetterwarnungen
NA-NET Internet Provider

Abschnittsfeuerwehrtag in Mistelbach 23.09.2016

Fünf Mitglieder der FF-Eibes­thal nahmen am außeror­dent­lichen Feuerwehrtag des Feuerwehrabschnitts Mistel­bach in Mistelbach teil, in dessen Rahmen an unseren Altkommandanten EOBI Matthias Wilfing eine Auszeichnung überreicht wurde.

Im Mistelbacher Feuerwehrhaus fanden sich Delegierte aller Feuerwehren des Abschnitts ein, um vom Abschnittsfeuerwehrkommando über Neuerungen im Feuerwehrdienst informiert zu werden. Im Rahmen dieser Veranstaltung zeichnete das Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrkommando gemeinsam mit Vertretern aus Politik und Verwaltung – an der Spitze Frau Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag. Johanna Mikl-Leitner und Frau Bezirkshauptmann Mag. Verena Sonnleitner – zahlreiche verdiente Feuerwehrmitglieder mit Ehren- und Verdienstzeichen aus.

Unserem Altkommandanten EOBI Matthias Wilfing wurde dabei für seine Verdienste um das Feuerwehrwesen die Verdienstmedaille 2. Klasse in Silber des NÖ Landesfeuerwehrverbandes überreicht. Eingetreten im Jahre 1969, war er zunächst von 1976 bis 1991 Gruppenkommandant und danach Feuerwehrkommandant von 1991 bis 2001. Zudem engagierte sich Kamerad Wilfing in den Jahren von 1993 bis 2016 als Bewerter bei Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerben.

Ein ausführlicher Bericht mit zahlreichen Fotos vom Feuerwehrtag findet sich auf der Website des Bezirksfeuerwehr­komman­dos Mistelbach: www.bfkdo-mistelbach.at