Terminvorschau 2021
 
März Bewegungs- und Übungsfahrten
mit Tank- und Kleinlöschfahrzeug
für alle Inhaber der entsprechenden Führerscheinklassen des 1. Zuges;
Der Termin wird noch bekanntgegeben.
Corona-bedingte Beschränkung der TeilnehmerInnen-Zahl auf max. 4 pro Ausfahrt!
Mi. 17.03.
19 Uhr
Atemschutz- und Wärmebildkamera-Schulung im Eibesthaler Feuerwehrhaus für alle Atemschutzgeräteträger und aktiven Mitglieder der FF-Eibesthal
Do. 25.03.
19 Uhr
Unterabschnitts-Funkübung
in Eibesthal für alle aktiven Funker
Mi. 07.04.
18 Uhr
Hydrantenüberprüfung
für alle Aktiven
Do. 15.04.
19 Uhr
Unterabschnitts-Atemschutzübung
in Eibesthal für alle aktiven Atemschutzgeräteträger
Mi. 05.05.
19 Uhr
Technische Gesamtübung
mit Rettungsgeräten für alle Aktiven
Mi. 26.05.
19 Uhr
Maschinisten-Schulung
in Form eines Stationsbetriebes
für alle ausgebildeten Maschinisten
Übungskalender 2021 als PDF
Schutzmaßnahmen gegen Coronavirus-Infektion
Sirenensignale
Aktuelle Einsätze in NÖ
ZAMG Wetterwarnungen
ZAMG-Wetterwarnungen
NA-NET Internet Provider

UA-Atemschutzübung 11.04.2019

Die diesjährige Unterab­schnitts-Atemschutzübung mit der FF-Kettlasbrunn fand in einem Kettlasbrunner Wohnhaus statt.

Angenommen wurde ein Zimmerbrand mit zwei eingeschlossenen Personen, wobei Atemschutztrupps der Freiwilligen Feuerwehren Kettlasbrunn und Eibesthal die Aufgabe erhielten, Menschenrettung und Brandbekämpfung durchzuführen. Zusätzlich waren auch Gasflaschen und Kanister aufzuspüren und aus dem angenommenen Gefahrenbereich zu bringen. Zu diesem Zweck wurde das Übungsobjekt vernebelt.

Die während der Übung leergeatmeten Atemluftflaschen wurden mit dem Atemluftkompressor unserer Wehr wiederbefüllt.

Verwendete Fahrzeuge der FF-Eibesthal
KLF Mercedes mit PKW-Anhänger

Verwendete Geräte
Atemschutzgeräte, Atemluftkompressor und Stromerzeuger der FF-Eibesthal, div. Kleingeräte und Ausrüstung

Fotos: BI Alexander Chmelicek, Kommandantstellvertreter der FF-Kettlasbrunn