Terminvorschau
 
21.03.2024  UA-Übung
31.03.2024  Ostersonntag
03.04.2024  Hydrantenüberprüfung
17.04.2024  UA-Atemschutzübung
28.04.2024  Hl. Erstkommunion und Florianifest
15.05.2024  technische Ausbildung
22.05.2024  technische Ausbildung
30.05.2024  Fronleichnamsprozession
22.06.2024
23.06.2024
 Feuerwehrheuriger
27.07.2024  sanDsation openAir
Sirenensignale
Aktuelle Einsätze in NÖ
ZAMG Wetterwarnungen
ZAMG-Wetterwarnungen
NA-NET Internet Provider

Einsatzübung mit FF-Wetzelsdorf 22.09.2022

Im Rahmen der mit der FF-Wetzelsdorf bestehenden Zusammenarbeit wurde das Szenario eines Verkehrsunfalls mit einer eingeklemmten Person, einer vermissten Person und Schadestoffen beübt.

Aufgrund der Schadstoffe (Diesel und Schwefelstoffsäure) ordnete der Einsatzleiter an, dass der Atemschutztrupp der FF Wetzelsdorf und FF Eibesthal die eingeklemmte Person, welche mit dem Bein unter dem Anhänger eingeklemmt war, mittels Spineboard zu retten. Der Atemschutztrupp hob den Anhänger an um die Person so schonend wie möglich aus der Situation zu befreien. Während dieser Arbeit wurde eine vermisste Person gemeldet, unverzüglich machte sich ein Trupp auf den Weg in den Wald und suchte mittels Wärmebildkamera diese. Aufgrund der Dämmerung und späteren Finsternis wurde der gesamte Einsatzbereich mittels Fluter beleuchtet.

Verwendete Fahrzeuge der FF-Eibesthal
TLFA 2000, MTF